Anmeldungsformular Sprachkurse
Kursmodul*
Bei nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl wäre ich an Vorschlägen für
Verbindliche Anmeldung*
CAPTCHA Bild zum Spamschutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Teilnahmebedingungen

1 Anmeldung
Die Anmeldung zur Teilnahme an den Kursen der acontatto in Malcesine am Gardasee erfolgt:

  • Schriftlich mittels Anmeldeformular. Mit der Unterschrift auf dem Anmeldeformular ist die Anmeldung verbindlich und der Kursteilnehmer erkennt die Teilnahmebedingungen an.
  • Per Internet. Diese Anmeldung ist auch ohne Unterschrift verbindlich.
  • Per E-Mail an info@acontatto.com. Diese Anmeldung ist auch ohne Unterschrift verbindlich.

2 Anmeldebestätigung
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bei der acontatto bedacht. Der Teilnehmer erhält bei frühzeitiger Anmeldung in der Regel eine schriftliche, ansonsten eine telefonische Anmeldebestätigung.


3 Kurszusage
Bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl des gebuchten Kurses wird dem Teilnehmer die Kurszusage zugeschickt (spätestens 1 Woche vor Kursbeginn).

4 Zahlungsmodalitäten
Die Kursgebühr kann gezahlt werden:

  • in bar am ersten Tag des Kurses;
  • per Überweisung auf u.a. Bankverbindung nach Erhalt der Kurszusage. EU-Überweisungen erfolgen durch die Angabe der u.a. IBAN-Nummer in der Regel gebührenfrei.

5 Rücktritt/Kündigung
Die Stornierung eines gebuchten Kurses durch den Kursteilnehmer muss schriftlich per Post oder per E-Mail an
info@acontatto.com erfolgen. Die kostenfreie Absage eines gebuchten Kurses durch den Kursteilnehmer ist bis 6 Wochen vor Kursbeginn möglich. Bei späteren Absagen fallen Stornogebühren in folgender Höhe an:

  • bis 1 Woche vor Kursbeginn: 50% des Kurspreises
  • in der Woche vor Kursbeginn: 75% des Kurspreises

Ist bis zum Tag vor Kursbeginn keine Kursabsage durch den Kursteilnehmer erfolgt, wird der volle Kurspreis unabhängig vom tatsächlichen Erscheinen des Kursteilnehmers fällig.
Die Benennung eines Ersatzteilnehmers ist möglich.
(Für Absagen per Post ist das Datum des Posteingangs bei der acontatto
maßgeblich.)

6 Änderungen/Absage durch die acontatto
Die Nennung eines Kurses im Programmheft der acontatto versteht sich als Angebot, nicht als Kurszusage. Ein Kurs gilt erst durch die Versendung der Kurszusagen an die Teilnehmer als bestätigt.
Auch Kurszusagen können trotz sorgfältiger Planung nur unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit der entsprechenden Dozenten und der technischen bzw. räumlichen Voraussetzungen gegeben werden. Die acontatto hat das Recht, bei unvorhersehbarem Ausfall dieser Verfügbarkeiten, die Kurszeit und/oder den Kursort (innerhalb der Comune di Malcesine) zu ändern oder den Kurs – notfalls auch kurzfristig – abzusagen.
Bei Absage eines Kurses durch die acontatto werden dem Kunden bereits geleistete Zahlungen erstattet. Weitergehende Ansprüche (z.B. Erstattung von Stornokosten für Anreise oder Unterbringung) hat der Teilnehmer nicht, es sei denn, die Kursabsage lässt sich auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten der acontatto, ihrer Angestellten oder Erfüllungs-gehilfen zurückführen.

7 Wechsel des Dozenten
Ein Wechsel des Dozenten (auch während eines laufenden Kurses) berechtigt den Teilnehmer weder zum Rücktritt noch zur Minderung des Entgelts.

8 Ansprechpartner
Alleinige Ansprechpartnerin für die Organisation des Kurses ist die Geschäftsleitung der acontatto. Die Dozenten sind nicht zu Abreden im Namen der acontatto befugt. Etwaige Zusagen sind nichtig.

9 Haftung
Die acontatto haftet nicht für Schäden, es sei denn, diese sind vorsätzlich oder grob fahrlässig von ihren Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen verursacht worden.

10 Datenschutz
Der Teilnehmer erklärt sich einverstanden, dass die acontatto
personenbezogene Daten für interne Seminar- und Prüfungszwecke sowie für spätere Zusendung von Informationen über die Sprachschule elektronisch verarbeitet. Sollte der Teilnehmer damit nicht einverstanden sein, kann er dies auf dem Anmeldeformular vermerken.

11 Schlussbestimmungen
Sollte sich herausstellen, dass eine oder mehrere Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sind oder werden, bleibt hiervon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen treten die gesetzlichen Bestimmungen. Nebenabreden bestehen nicht, es sei denn, diese sind auf der Anmeldung schriftlich fixiert. Änderungen und Ergänzungen jeglicher Art bedürfen der Schriftform.

 

Bankverbindung:

Name der Bank: banca popolare di verona
banco s. geminiano e s. prospero
Kontonummer: 004129
SWIFT: BAPPIT21053
IBAN: IT19-N-05034-59550-000000004129